Kuchler Service – Unser Stammsitz in Geiersthal.

Solides Wachstum durch guten Service

Kuchler Service – der Name prägt unser Leit­bild, seit der Firmen­gründer Rudolf Kuchler (*1924, †2013) den Betrieb, in dem er zuvor seine kauf­männische Lehre absol­viert hatte, 1950 über­nahm.

Immer wieder hat das Familien­unter­nehmen Kuchler in den ver­gange­nen Jahr­zehn­ten neue Heraus­forder­ungen als Chance ver­stan­den und sich durch guten Service so konse­quent wie konti­nuier­lich weiter ent­wickelt. Und immer wieder wurde das Wachs­tum allein durch Leistung, unter­nehmerische Weit­sicht und vor allem durch Dienst am Kunden er­zielt, statt etwa durch Unter­nehmens­zu­käufe. All dies führte schließ­lich zu der nahe­liegen­den Ent­schei­dung, die ge­samte Kompe­tenz des Unter­neh­mens in spezia­li­sierte, eigen­ver­ant­wort­lich agieren­de Unter­nehmens­bereiche auf­zu­teilen.

Diese Unter­nehmens­be­reiche stellen sich im je­wei­ligen Produkt- und Dienst­leistungs­ange­bot teil­weise recht unter­schied­lich dar. Und doch haben sie eines ge­mein­sam: Sie alle haben den An­spruch, mehr Service und innova­tivere Lösun­gen für unsere Kunden zu schaffen. Eine Aufgabe, an der die Familie Kuchler in der 3. Genera­tion mit Unter­stüt­zung von mehr als 150 Mitar­beitern tat­kräftig arbeitet.

Vier Unternehmen,
eine Philosophie

Rudolf Kuchler e.K. — Bereits zu Beginn der 1960er Jahre hatte Rudolf Kuchler sen. seinen ehe­mali­gen Lehr­betrieb vom land­wirt­schaft­lichen Lager­haus zu einem über­regio­nalen Agrar­handel ausge­baut. Heute ist das mittel­ständische Unter­nehmen tätig in den Geschäfts­bereichen Agrar­handel, Transporte und Logistik sowie Ent­sorgung und Container-Service. | Kontakt

Kuchler GmbH — Um das Prinzip Service auch bei der Wartung und Repara­tur von Ver- und Ent­sor­gungs­leitun­gen zu erfüllen, grün­dete die Familie Kuchler eine Gesell­schaft, die schon seit 1990 zu den führen­den Unter­neh­men im Bereich Abwasser und Kanal – von der lokalen Abfluss­reini­gung über die ört­liche Kanal­sanierung bis zum kommu­nalen Kanal­manage­ment – in Bayern zählt. | Kontakt

KUTERO GmbH — Der in Jahren und Jahr­zehnten ge­won­nene Er­fah­rungs­schatz im Be­reich der Kanal­sa­nie­rung führte zur Grün­dung eines inter­na­tio­nal tä­ti­gen Unter­neh­mens, das Kanal­in­spek­teu­ren und Kanal­sa­nie­rern alles aus einer Hand an­bie­tet. Zum Beispiel Son­der­fahr­zeu­ge (u. a. auch tief­ga­ra­gen­taug­liche Saug­fahr­zeuge) und mo­du­lare Hoch­druck­spül­ein­hei­ten. Oder etwa lang­le­bige und den­noch preis­güns­ti­ge Kamera­kabel (Kanal­ka­bel) für alle welt­weit gän­gi­gen Kanal­in­spek­ti­ons­sys­teme. Und etwa auch alle Ver­brauchs­ma­teri­a­lien wie Schlauch­liner, GFK-Matten, Harze, Ab­sperr­bla­sen u. v. a. m.

Oben­drein bietet KUTERO ein Repa­ra­tur-Service-An­ge­bot für sämt­liche Ge­räte und Fahr­zeu­ge, die Kanal­in­spek­teure und Kanal­sa­nie­rer im Ein­satz haben. | Kontakt

RESTOil GmbH & Co. KG — Die Kuchler Service-Tochter­ge­sell­schaft ist der Be­trei­ber einer der modern­sten chemisch-physi­ka­lischen Auf­be­reitungs­anlagen (CP-Anlage) in Europa. Hierin werden be­lastete Ab­wässer – mit Bei­mischun­gen aus Ölen und Fetten oder Schwer­metallen – mit bester ver­füg­barer Technik be­han­delt. Ferner ist das Unter­nehmen RESTOil GmbH & Co. KG zerti­fi­zierter Fach­be­trieb für die War­tung und General­inspek­tion von Ab­scheider­an­lagen. | Kontakt